design4sale_bg-img
  • Thonet


  • "S 60" Freischwinger von Thonet, Leder schwarz

  • Loungechair "S3001" von Thonet, Leder blau

  • Set: 2 x "S 73 F" Freischwinger von Thonet, Leder schwarz

    Set: 2 x "S 73 F" Freischwinger von Thonet,...

Herstellerinformationen zu Thonet

Thonet - Pionier des Möbeldesigns

Michael Thonet gelang bereits 1819 das Kunststück, Möbel über Wasserdampf zu formen. Thonet standen damit ungeahnte und neue Wege des Möbeldesigns offen. Wie nachhaltig seine Entwicklung die Welt des Möbeldesigns prägte, zeigt die Tatsache, dass auch heute noch Designermöbel aus Bugholz hergestellt werden. Später kamen Stahlrohrmöbel hinzu, von denen einige heute als Klassiker gelten. Noch heute führt Thonet den ersten Freischwinger S 33 in seinem Möbelprogramm, als dessen Urheber der Designer Mart Stam gilt.

Thonet - Zeitlosigkeit als Prinzip

Im Streben, etwas Dauerhaftes zu schaffen, gelang es Thonet mit Künstlern und Designern, die dem Bauhaus nahestanden und seine Formensprache maßgeblich prägten, zusammenzuarbeiten. Als bekannteste seien hier die Namen Mies van der Rohe und Le Corbusier genannt. Aber auch später verließ sich der Möbelhersteller Thonet auf große Namen mit dem Gespür für eine zeitlose Formensprache. Darunter Designer und Architekten wie Stefan Diez, Naoto Fukasawa, Hadi Teherani, Delphin Design, Lepper Schmidt Sommerlade und viel andere.

Thonet - der Name verpflichtet

Wenn es einer Familie gelingt, ihr eigenes Unternehmen über fünf Generationen selbstständig zu führen, kann dieser Name als Qualitätsgarant gelten. Thonet baut nach einer wechselvollen Geschichte mit Fusionen, Trennungen und Ortswechseln seine Möbel im Herzen Deutschlands, in Frankenberg. Heute werden die Designmöbel von Thonet in den namhaften Häusern auf der ganzen Welt gezeigt, so beispielsweise im Museum of Modern Art, MoMA, in New York, im Centre Pompidou und im Musée d?Orsay in Paris, im vitra Design Museum in Weil am Rhein und in der Pinakothek der Moderne in München. Dieser nicht endende Erfolg zeugt von dem Gespür der Familie Thonet für Kreativität und dem Willen, immer wieder innovative Künstler für das eigene Haus zu gewinnen.